Medizinische Behandlungen

Ultherapy®

Ultherapy®

Die Kraft des fokussierten Ultraschalls

Mit dem Altern lässt der Kollagen- und Elastingehalt der Haut nach – das Gewebe wird zunehmend schlaff und verliert an Festigkeit.

Typische Anzeichen sind z.B.

  • abgesunkene Augenbrauen
  • Faltenbildung im Gesicht oder auf dem Dekolletee
  • Konturenverluste am Kinn und Hals

Ultherapy® bezeichnet eine sanfte, nicht-invasive Methode, die zur Straffung der Haut dient. Dabei kommen Ultraschallwellen zum Einsatz, welche der Arzt fokussiert in die tieferen Gewebeschichten platziert. Ziel der Behandlung ist eine Verjüngung und Auffrischung der Haut, ganz ohne Skalpell. Das Besondere an Ultherapy® ist, dass durch die sanften Wellen, die von dem Gerät ausgehen, der körpereigene Regenerationsprozess stimuliert und beschleunigt wird. Obwohl Hitze in die Gewebeschichten abgegeben wird, ist die Behandlung sanft, da die Methode so arbeitet, dass keine Schäden an der Haut entstehen können.

Ablauf der Behandlung

Wie bei anderen Ultraschallverfahren wird ein glatter Ultraschallkopf über die Haut geführt und erzeugt ein Bild auf dem Monitor, mit dem der behandelnde Arzt genau planen kann, wo die Ultraschallenergie im Gewebe freigesetzt werden soll. Mit demselben Ultraschallkopf kann dann fokussierte Ultraschallenergie in die vorgesehenen Gewebeschichten abgegeben werden, um die gewünschten Straffungseffekte zu generieren. Als Reaktion auf diese Energie wird in Ihrer Haut die Neubildung von Kollagen angeregt. Die Haut wird nach und nach fester und straffer. Es entsteht ein natürlicher Liftingeffekt. 

Dauer 30 - 90 Minuten

Telefonische Terminvereinbarung:
+43 662 / 87 00 00-1

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag
09:00 – 11:30 Uhr