Kontakt:

T: +43 (0)662 / 870000 - 1
F: +43 (0)662 / 870000 - 5
E: office(at)institut-dr-lanner.at


Terminvereinbarung:

Haben Sie Fragen zu unseren Behandlungen?
Vereinbaren Sie doch einen Beratungstermin…

Tel: 0662 – 870000
oder per Email: office(at)institut-dr-lanner.at


Social Media

Liken Sie doch unsere Facebook-Fanpage und sind stehts informiert!

Silhouette Soft Fadenlifting

Profitieren Sie von jahrelanger Erfahrung, Know-how und Expertise
Workshopleiterin für Zertifizierungskurse

Dr. Ulrike Lanner wendet seit 2014 diese Methode erfolgreich an. Für Sinclair Pharma ist sie seit 2015 als Workshop-Leiterin für Zertifizierungskurse tätig. Zögern Sie nicht in einem Beratungstermin von Dr. Ulrike Lanner Ihr persönliches Beauty-Konzept mit Ihnen zu planen.

Silhouette Soft Fadenlifting – Die Funktionsweise

Silhouette Soft Fadenlifting
Wie funktioniert die Gesichtsstraffung mit Fäden?

Fadenlifting ist ein schonendes Verfahren der Hautstraffung ohne OP. Das Prinzip ist sehr einfach: Die Gesichtsstraffung findet schmerzfrei unter lokaler Betäubung statt. Das Lifting beginnt mit der Einführung des Fadens in das Unterhaut-Fettgewebe mit einer sogenannten Micro-Nadel. Aufgrund seiner besonderen Struktur verankert sich der Faden durch das Ziehen und Spannen tief im erschlafften Gewebe. Danach modelliert und strafft der Arzt die Haut.

Das Produkt Silhouette Soft® enthält sogenannte bidirektionale resorbierbare Fadenkonen.

Das Ergebnis ist sofort sichtbar. Es gibt nur wenige lokale Nebenwirkungen. Nach diesem ambulanten Eingriff sind Sie schnell gesellschaftsfähig: Keine Narben, kein künstliches Aussehen wie nach einem operativen Gesichtslifting.

Silhouette Soft Fadenlifting
Weitere Vorteile des Fadenliftings

Das Produkte Silhouette Soft® bleiben bis zu 18 Monate in Ihrer Haut. Dabei werden sie langsam durch den Körper durch kollagenes Bindegewebe ersetzt. Während des Abbaus fügt der Körper anstelle des Fadens das natürliche Strukturprotein Kollagen ein. Das vor der Behandlung verlorene Kollagen wird dadurch erneuert. Ein natürliches Stützgerüst entsteht.

So hält das Ergebnis bis zu 3 Jahre. Ein weiterer Vorteil dieser Behandlungsform ist, dass sie stets mit anderen Verjüngungstherapien angewendet werden kann. Haben Sie bereits eine Therapie mit Hyaluronsäurefillern oder Botulinum Toxin o.ä. hinter sich? Kein Problem!

Das Fadenlifting mit Silhouette Soft® ist momentan die effektivste Methode zur Wiederherstellung der natürlichen Gesichtskontur. Es ist ein Lifting ohne Skalpell.

Silhouette Soft Fadenlifting hat zwei Wirkungsweisen
Eine Behandlung – zwei Ergebnisse

  • Eine anhebende Wirkung für sofortige, aber dezente Ergebnisse:
    Direkt bei der Behandlung kann der Arzt den betreffenden Bereich definieren, indem er mithilfe der bidirektionalen und resorbierbaren Kegel das Gewebe zusammenzieht und anhebt.
  • Eine volumengebende Wirkung für schrittweise natürliche Ergebnisse:
    Durch die Resorption des Fadenmaterials, der Polymilchsäure, wird die natürliche Kollagenproduktion angeregt und so der Behandlungsbereich weiter verbessert.

SILHOUETTE SOFT ist das einzige Produkt auf dem Ästhetik-Markt, das diese beiden Wirkungsweisen vereint.

Eine Behandlung, zwei Ergebnisse:

  • Lifting-Wirkung mit einem sofortigen und diskreten Ergebnis
  • Regenerative Wirkung für sanfte und natürliche Ergebnisse durch Kollagenneogenese

Silhouette Soft Fadenlifting
Die Anwendung

Das Einsetzen der Fäden erfolgt ambulant und dauert mit Vorbereitung im Schnitt ca. eine Stunde. Die geplanten Ein- und Austrittsstellen werden zunächst mit einem adrenalinhaltigen Lokalanästhetikum betäubt.

Das Fadenlifting mit Silhouette Soft-Fäden stellt eine Bereicherung der „noninvasiven“ Behandlungsmöglichkeiten in der ästhetischen Praxis dar. Auch Kombinationstherapien sind möglich und in den meisten Fällen sogar unabdingbar. Im Midface-Bereich ist häufig eine Kombination mit Fillern zielführend. Zur Behandlung von „Hamsterbäckchen“ sind mit vorhergehender Injektionslipolyse zufriedenstellende Ergebnisse zu erreichen. Selbstverständlich ersetzen dabei Kombinationen auch mehrerer Verfahren kein Facelift, aber es sind gute Ergebnisse möglich, welche ein Facelift hinauszögern. Besonders für Patienten, die einen operativen Eingriff ablehnen, ist dies eine interessante Möglichkeit.

Die Haltbarkeit des Ergebnisses wird vom Hersteller mit 18 bis 24 Monaten angegeben. Da das Fadenlifting auch die Kollagenneogenese fördert, ergeben sich natürlich individuelle Unterschiede in der Beständigkeit des Ergebnisses.

Weitere Behandlungen für Sie/Ihn